Zur Eigennutzung: Zweifamilienhaus - aufgeteilt wie 2 Doppelhaushälften - Bochum-Langendreer

44892 Bochum-Langendreer

475.000,00 €
Kaufpreis
16
Zimmer
290 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
44892 Bochum-Langendreer
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
16
Grundstück
388 m2
Wohnfläche
290 m2
Zustand
gepflegt
Online-ID
7441441
Anbieter-ID
JT2356
Stand vom
19.09.2022
Kauf­preis
475.000,00 €
Provision für Käufer
2,38 %
(inkl. MwSt.)
unterkellert
ja
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Laminat
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
295,2 kWh/m2a
Gültig bis
06.2024
Aus­stell­datum
18.06.2014
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
H
Baujahr
1920
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Das freistehende Wohngebäude wurde ursprünglich ca. 1920 in massiver 2 ½-geschossiger Bauweise mit einem Satteldach errichtet. Das Dachgeschoss ist ausgebaut. Das Gebäude verfügt über dem Kellergeschoss über eine massive Decke und zwischen den anderen Geschossen über die in der damaligen Zeit üblichen Holzbalkendecken. Die Fassade ist an der Vorder- und Rückseite verputzt und gestrichen. Die beiden Giebelseiten sind nicht verputzt, man sieht das Ziegelmauerwerk, welches im selben Ton wie die Vor- und Rückseite gestrichen ist. Eine Doppelgarage hinter dem Gebäude bietet umfangreiche Lagerungsmöglichkeiten. WOHNFLÄCHE: Ca. 290 m² Gesamtwohnfläche. Aufteilung: Linke Haushälfte ca. 141 m² Acht Zimmer, eine Küche, eine Diele und zwei Badezimmer. Rechte Haushälfte ca. 149 m² Acht Zimmer, eine Küche, eine Diele und drei Badezimmer. Des Weiteren verfügt jedes Haus über vier Kellerräume.


Ausstattung

Ölzentralheizung für beide Häuser, die Heizung und der Öltank mit ca. 4.000-Liter befinden sich in der linken Haushälfte, Warmwasserbereitung über einen separaten Warmwasserspeicher; weiße Kunststofffenster mit Isolierverglasung; weiß lackierte Innentüren und Zargen; Bodenbeläge: Zum Teil aufgearbeiteter Dielenboden, zum Teil Laminatboden, in den Bädern Fliesenböden. ENERGIEINFORMATIONEN: Rechte Haushälfte Energieausweistyp: Bedarfsausweis ausgestellt: 18.06.2014 - gültig bis: 17.06.2024 Endenergiebedarfskennwert: 295,2 kWh (m²a) – Effizienzklasse H Wesentlicher Energieträger: Heizöl EL, Strom-Mix Linke Haushälfte Energieausweistyp: Bedarfsausweis ausgestellt: 18.06.2014 – gültig bis: 17.06.2024 Endenergiebedarfskennwert: 310,7 kWh (m²a) – Effizienzklasse H Wesentlicher Energieträger: Heizöl EL, Strom-Mix


Lage

Das Zweifamilienhaus steht in einer kleinen Seitenstraße im östlichen Bochumer Vorort Langendreer - an der Grenze zu Dortmund. Die Nachbarschaft ist geprägt durch Wohnbebauung und kleinere Gewerbebetriebe. Bochum-Langendreer und der in wenigen Autominuten erreichbare Ruhrpark bieten vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Ebenso verfügt dieser Stadtteil über eine gute Infrastruktur wie z.B. Kindergärten, Schulen, Ärzte, Banken und das Knappschafts-Krankenhaus. Ideale Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ein S-Bahn-Haltepunkt und eine Bushaltestelle befinden sich unweit an der Ümminger Straße. Mit dem PKW erreicht man die Autobahnen A 40 + A 43 in wenigen Minuten über gut ausgebaute Straßen.


Sonstiges

Die linke Haushälfte wird Ende November freigezogen, sie befindet in einem guten Pflege- und Modernisierungszustand. Die rechte Haushälfte ist bereits frei, sie müsste in Teilbereichen modernisiert werden. GELDWÄSCHEGESETZ: Gemäß Geldwäschegesetz (§ 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG) sind Immobilienmakler verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden durch Aufnahme der persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort und Nationalität) festzustellen. Daher bitten wir Sie, bei einem Besichtigungstermin Ihren gültigen Personalausweis mitzubringen ! HINWEIS: Wir weisen höflich darauf hin, dass die hier gemachten Angaben ausschließlich auf den uns vom Verkäufer übermittelten Unterlagen und Daten basieren. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir keine Haftung übernehmen.

Karte nicht verfügbar

Ihr Ansprechpartner

Herr Thomas Klingelhöfer
Olpe 33, 44135 Dortmund

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.ruhrnachrichten.de, Objekt JT2356 - vielen Dank!