Vermietete Eigentumswohnung mit großer Südloggia - Dortmund-Bövinghausen

64.900,00 € Kauf
2 Zimmer
64 m2
44388 Dortmund

Objektdaten

Adresse
44388 Dortmund
Immobilien­typ
Wohnung, Erdgeschoss, Wohnen
Zimmer
2
Wohnfläche
64 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
Baujahr
1973
Online-ID
3491482
Anbieter-ID
JT 2198
Stand vom
29.06.2018
Kauf­preis
64.900,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Balkon- und Terrassenzahl
1 (15 m2)
unterkellert
ja
Parkmöglichkeit
Unterkellert
Denkmalgeschützt
Einliegerwohnung
Fliesenboden
Laminat
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weis:
vorhanden (verbrauchsorientiert)
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
106,5 kWh/m2a
Gültig bis
04.2028
Aus­stell­datum
24.04.2018
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
1973
Primärer Energieträger
Heizöl
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Das sechsgeschossige Mehrfamilienhaus mit Flachdach wurde 1973 in massiver Bauweise errichtet. Die Keller- und Geschossdecken sind massiv. Die Fassade ist geputzt und hell gestrichen, die Balkonbrüstungen mit Waschbetonoptik. GRUNDSTÜCKSFLÄCHE: 8.082 m² Erbpachtgrundstück Der Erbbauzins für die zu verkaufende Wohnung beträgt 468,00 € jährlich.


Ausstattung

Ölzentralheizung, Warmwasserbereitung über Durchlauferhitzer; weiße Kunststofffenster mit Isolierverglasung (neu 2003); Rollläden (neu 2013/2015); Bad mit Wanne/Dusche (neu 2003); Laminat im Wohnzimmer, der Küche und in der Diele, Teppichboden im Schlafzimmer, Fliesen im Bad; Innentüren Eiche-furniert, Zargen Metall weiß gestrichen. ENERGIEINFORMATIONEN: Energieausweistyp: Verbrauchsausweis ausgestellt: 24.04.2018 - gültig bis: 23.04.2028 Energieverbrauchskennwert: 106,5 kWh (m²a) – Effizienzklasse D Wesentlicher Energieträger: Heizöl


Lage

Die Eigentumswohnung liegt im Erdgeschoss einer Wohnanlage in einer Sackgasse im immer beliebter werdenden westlichen Dortmunder Vorort Bövinghausen. Viele der täglichen Versorgung dienenden Einrichtungen wie Geschäfte, Ärzte, Kindergärten und Schulen sind aufgrund der zentralen, aber dennoch ruhigen Lage im Ortskern in kürzester Zeit fußläufig zu erreichen. Mit dem öffentlichen Nahverkehr ist man schnell in der Dortmunder Innenstadt, in den angrenzenden Ortsteilen Lütgendortmund und Kirchlinde sowie in den Einkaufszentren Ruhr-Park und Indupark. Ausgedehnte Waldgebiete und das Naturschutzgebiet „ Ölbachtal „ liegen ganz in der Nähe. Mit dem Auto sind es nur wenige Minuten zu einer Autobahnauffahrt der A 40, A 42 und A 45.


Sonstiges

Allen Wohnungseigentümern steht ein Hausschwimmbad mit Sauna, Aufenthaltsraum und Umkleidekabinen zur Verfügung. Zum Sondereigentum der Wohnung gehören ein Kellerraum und eine Garage in der Tiefgarage. Wichtig: Es ist eine sehr hohe Instandhaltungsrücklage vorhanden, so dass anfallende Reparaturen oder Modernisierungen daraus ohne Zuzahlung erledigt werden können. Die Wohnung ist vermietet, die Jahreskaltmiete beträgt 4.200,-- €. GELDWÄSCHEGESETZ: Gemäß Geldwäschegesetz (§ 2 Abs. 1 Nr. 10 GwG) sind Immobilienmakler verpflichtet, bei Kontaktaufnahme die Identität des Kunden durch Aufnahme der persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum, Geburtsort und Nationalität) festzustellen. Daher bitten wir Sie, bei einem Besichtigungstermin Ihren gültigen Personalausweis mitzubringen ! HINWEIS: Wir weisen höflich darauf hin, dass die hier gemachten Angaben ausschließlich auf den uns vom Verkäufer übermittelten Unterlagen und Daten basieren. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir keine Haftung übernehmen.

Karte nicht verfügbar

J. T. Jürgen Trunk Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Wolfgang Fischer
Olpe 33, 44135 Dortmund

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.ruhrnachrichten.de, Objekt JT 2198 - vielen Dank!