HALLEN UND BÜRO-/ VERWALTUNGSGEBÄUDE - RD. 4.800 m² NUTZFLÄCHE - IN HERTEN!

45699 Herten

Kauf:
Preis auf Anfrage
4.783,3 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
45699 Herten
Immobilien­typ
Gewerbe, Halle, Industrie
Gesamtfläche
4.783,3 m2
Grundstück
10.989 m2
Lagerfläche
4.783,3 m2
Baujahr
1976
Erschließung
vollerschlossen
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
4816229
Anbieter-ID
7948 Kpi
Stand vom
25.09.2019
Provision für Käufer
prov.frei
Provisionsfrei
unterkellert
teilweise
Einbauküche
Unterkellert
Abstellraum
Fliesenboden
Kabel-/Sat-TV
Parkett
Teeküche
UMTS-Empfang
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl

Das Gewerbeobjekt wurde ca. 1976 in Stahlbetonskelettkonstruktion errichtet und besteht aus drei versetzt aneinandergebauten Hallengebäuden und einem Bürogebäude. Die Immobilie wurde ca. 1989 durch einen Anbau eines unterkellerten Großraumbüros erweitert.
Die baujahresspezifische, solide Skelettbauweise lassen flexible Grundrisslösungen zu. Separate Eingänge ermöglichen eine mehrfache Aufteilung in sich abgeschlossener Gewerbeeinheiten, welche z.B. für eine Vermietung genutzt werden können.

Die Liegenschaft wird durch den Eigentümer teilweise selber genutzt. Der nicht eigengenutzte Teil ist leerstehend.
Die Gebäude stehen auf sieben Flurstücken mit insgesamt 10.989 m² Fläche in Herten-Westerholt.
Das Bürogebäude ist in zwei Bereiche unterteilt, die sich auf unterschiedlichen Höhen befinden.
Der höher gelegene Büroteil 1 ist ca. 324 m² groß und beinhaltet Eingangsbereich, Besprechungs-, Büro- und Sanitärräume. Der Oberboden ist hochwertig aus Fliesen bzw. Parkett hergestellt.
Büroteil 2 ist ca. 160 m² groß und liegt rd. 1,20 m tiefer.
Im Keller befinden sich weitere Sozial-/ Technikräume und der Heizraum.
Das später errichtete Großraumbüro schließt sich an Büroteil 1 u. 2 an und ist auf jeder Ebene ca. 300 m² groß.
Das Untergeschoss befindet sich auf einer ähnlichen Höhe wie der Keller des Büroteils, ist aber gut belichtet.
Die Hallenanlage schließt sich an den Büroteil an und besteht aus den 3 Hallen, die leicht versetzt aneinander angebaut sind. Halle 1 schließt sich an das Bürogebäude an und ist unterkellert. Die Nutzfläche beläuft sich auf ca. 1.125 m² je Geschoss.
Im Untergeschoss befinden sich Sozial-, Versorgungs- und Nebenräume, während die Halle selber einen großen Raum bildet.
Die Hallen 2 und 3 sind jeweils ca. 852 m² groß und bestehen aus einer durchgehenden Fläche mit einer kleinen Büro- und Sozialeinheit, die aus Leichtbauwänden hergestellt ist.
Alle Hallen haben je 1 Sektionaltor, Industrieestrich und sind beheizt.
Die in diesem Exposé genannten Informationen wurden uns von Dritten übermittelt bzw. dem Verkehrswertgutachten entnommen. Die Daten konnten von uns nicht überprüft werden. Daher können wir keine Haftung übernehmen.
Ein Energieausweis ist in Vorbereitung.


Ausstattung

Die Außenwandflächen der Hallen sind im Innenbereich teilweise gedämmt und mit Holz verkleidet und im Außenbereich mit Eternitplatten versehen. Der Industriefußboden ist in einigen Bereichen mit Hochspannungsschaltfeldern ausgestattet. Das Flachdach aus Trapezblech ist wärmegedämmt und eine Beheizung der Hallen erfolgt über Deckenstrahler. Be- und Entlüftungsanlage ist vorhanden. Das Bürogebäude weist jeweils ein Großraumbüro im Ober- und Untergeschoss aus und es ist ebenfalls in Skelettbauweise erstellt. Das Flachdach (Foliendach) ist gedämmt und die Aluminiumfenster sind mit einer Isolierverglasung und Außenjalousien versehen. Die Beheizung erfolgt über eine zentrale Ölheizungsanlage mit Warmwasseraufbereitung.
Das gesamte Oberflächenwasser wird auf dem Grundstück verrieselt bzw. in einen Feuerwehrteich eingeleitet.
Die haustechnische Versorgung erfolgt insgesamt über das Bürogebäude.
Ein Energiepass ist nicht erforderlich Grund: Objekt ohne vorliegenden Energieausweis gem. § 16a (1) EnEV


Lage

Herten liegt als Mittelstadt direkt zwischen Gelsenkirchen, Recklinghausen, Herne und Marl und ist ein echtes Stück Ruhrgebiet - am Rande zum Münsterland.

Deshalb finden Besucher in Herten auch eine charmante Mischung aus modernster Technologie, jeder Menge Grün und den sichtbaren Zeugen der Bergbaugeschichte. Abgerundet wird das Ganze mit der zentralen Lage - sowohl das Münsterland als auch die großen Städte Dortmund, Essen, Oberhausen oder auch Köln und Düsseldorf sind schnell erreicht.
Die Immobilie ist im Hertener Stadtteil Paschenberg im Industriegebiet "Hof-Schulte-Sienbeck" gelegen und an das Bundesautobahnnetz angebunden. Die A2 durchquert das Stadtgebiet und außerhalb Hertens besteht Anschluss an die A43. Anschlüsse an den Personennahverkehr bestehen über die Bahnhöfe in Recklinghausen, Wanne-Eickel und Gelsenkirchen-Hassel.


Sonstiges

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Termin mit Ihrem Ansprechpartner, Herrn Lars Kropeit,Tel. 02361-205 2379 und besprechen Sie weitere Details und Ihre Wünsche rund um dieses Immobilienangebot.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Unser Immobiliencenter ist auch samstags in der Zeit von 10.00 - 12.00 Uhr für Sie telefonisch erreichbar.

Doch nicht die passende Immobilie? Unter www.sparkasse-re.de/immobilien finden Sie eine weitere Auswahl unserer aktuellen Immobilienangebote VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Opel Klatt
    273 m
  • Getränkeshop
    334 m
    • Trinkhalle Ay
      1,04 km
  • St. Barbara Kindergarten
    1,35 km
  • Städtisches Familienzentrum KiKo He...
    1,36 km
    • DRK Kindertagesstätte
      1,36 km
  • Zum Bauhof
    221 m

Immobiliencenter

Ihr Ansprechpartner

Herr Lars Kropeit

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.ruhrnachrichten.de, Objekt 7948 Kpi - vielen Dank!