Dorsten-Marienviertel - Ideal für die junge Familie!

46284 Dorsten

279.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
142,83 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
46284 Dorsten
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Doppelhaushälfte
Zimmer
6
Grundstück
253,25 m2
Wohnfläche
142,83 m2
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
6582422
Anbieter-ID
9580 Mio
Stand vom
19.11.2021
Kauf­preis
279.000,00 €
Provision für Käufer
3,57 % (inkl. MwSt.)
Haus­geld
354,00 €
Bad mit
Wanne, Dusche
Balkon- und Terrassenzahl
1
unterkellert
teilweise
Garten
Kabel-/Sat-TV
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
verbrauchsorientiert
Energie­ver­brauchs­kenn­wert
88,00 kWh/m2a
Gültig bis
19.09.2028
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Energieeffizienzklasse
C
Baujahr
1990
letzte Modernisierung
1990
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Die Doppelhaushälfte (aufgeteilt in Form von Wohnungseigentum) aus dem Baujahr 1990 befindet sich auf einem Erbpachtgrundstück von anteilig ca. 253,25 m².
Die Immobilie ist ideal für eine große Familie; kann aber auch problemlos als drei 2,5-Zimmer-Wohnungen genutzt werden, da jede Etage über ein Badezimmer und einen Raum mit Küchenanschlüssen verfügt!
Erdgeschoss: Diele, Badezimmer mit Eckbadewanne, WC und Waschbecken, Küche, großes offenes Wohn- / Esszimmer mit Ausgang auf die Terrasse und in den Garten.
Obergeschoss: Diele, Abstellraum, Badezimmer mit Badewanne, WC und Waschbecken, Raum mit Küchenanschlüssen und 2 weitere Zimmer.
Dachgeschoss: Diele, Abstellraum, Badezimmer mit Dusche, WC und Waschbecken, Raum mit Küchenanschlüssen und 2 weitere Zimmer.
Kellergeschoss: insgesamt 3 Kellerräume - Verbindungstür zum Nachbarhaus (wegen geteilter Heizungsanlage).
Ein eigener KFZ-Stellplatz gehört zur Immobilie.

Die monatliche Hausgeldvorauszahlung beträgt zur Zeit 354,00 EUR inkl. Heizkosten und Zuführung zur Instandhaltungsrücklage.
Der Erbbauzins beträgt zur Zeit ca. 650,00 EUR pro Jahr (Restlaufzeit Erbbaurechtsvertrag: 68 Jahre) und ist in der Hausgeldvorauszahlung enthalten.


Ausstattung

Gaszentralheizung mit Warmwasserversorgung aus 2019 (wird mit dem Nachbarn geteilt)
Hauseingangstür 2003
doppelverglaste Kunststofffenster aus 2006
Dachflächenfenster aus Holz ca. 2003/2004
Bad EG 2003, Bad OG 2004, Bad DG 2017,
Neue Terrasse 2004
Gartenhaus
SAT-Anlage


Lage

Das Dorstener Marienviertel befindet sich zwischen den Ortsteilen Hervest und Holsterhausen. Die Kirche St. Marien gab vor über 100 Jahren den Namen.
Dorsten bietet eine abwechslungsreiche Einzelhandelsstruktur; alle Bedürfnisse des täglichen Lebens werden abgedeckt: Kindergärten, Schulen, Ärzte, ein Krankenhaus, Apotheken... Der Altstadt-Marktplatz bietet mit einer Vielfalt an gastronomischen Verweilmöglichkeiten eine charmante Ergänzung.


Sonstiges

Hinweis: Das Immobiliencenter ist auch samstags in der Zeit von 10 - 12 Uhr telefonisch für Sie erreichbar.
Gerne können Sie auch mit unseren Baufinanzierungsexperten - Herrn Oliver Kannenberg, Tel.-Nr.: 02361 / 205-2071 oder Herrn Christian Holz, Tel.-Nr.: 02361 / 205-2070 - einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!
Haben Sie noch nicht das Passende gefunden? Dann informieren Sie sich über unsere aktuellen Angebote im Internet : www.sparkasse-re.de/immobilien VERBRAUCHERINFO 1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Courtagezahlungspflicht des Kunden 2. Unternehmer,Anschrift,Beschwerdeadressat LBSi NordWest,Himmelreichallee 40,48149 Münster,Tel:0251/4124774,Fax:0251/4124799,eMail:info@lbsi-nordwest.de GF:Roland Hustert,Helmut Steinkamp 3. Es besteht ein Widerrufsrecht 4. Weitere Infos: verbraucherinfo.lbsi-nordwest.de

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Pit Stop
    272 m
  • KFZ Castro
    414 m
    • Schollin
      725 m
  • Paul-Spiegel Berufskolleg
    539 m
  • Erich-Klausener-Schule
    568 m
    • Dietrich-Bonhoeffer-Schule
      591 m
  • Baldurstraße
    65 m

Immobiliencenter

Ihr Ansprechpartner

Frau Claudia Musiolik

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.ruhrnachrichten.de, Objekt 9580 Mio - vielen Dank!